«

»

Apr 13

Formel 1 2013 China Startaufstellung 14.4.2013 – Qualifying 13.3.2013

In diesem Artikel geht es um die Startaufstellung und Qualifying zum Formel 1 Rennen 2013 in China am 14.4.2013. Nachdem die Formel 1 3 Wochen Pause gemacht hat, geht es an diesem Wochenende endlich weiter. 1 Woche später geht es dann in Bahrain weiter. Auch der GP von China stand unter dem Zeichen Reifen sparen, doch dazu in unserem Teil zum Qualifying von China am 13.4.2013 mehr.

In der Startaufstellung auf Pole Position steht Lewis Hamilton im Mercedes. Damit geht dieser von Startplatz 1 ins China Rennen am 14.4.2013.

Formel 1 2013 China Qualifying 13.4.2013

Erst 7 Minuten nach Beginn von Q1 gingen die ersten raus. Grund war, dass alle Teams nur einen Run machen wollten, um Reifen zu sparen. Einige hingen zwar eine weitere Runde an, aber die meisten fuhren einmal raus und dann eine Runde . Letztlich ausgeschieden und damit in der Startaufstellung weit hinten stehen die beiden Marussia, Caterham sowie jeweils ein Sauber und  ein Williams.

In Q2 blieb Mark Webber nach seinen schnellen Runde stehen. Er solle Sprit sparen, blieb dann aber trotzdem stehen. Wenn es sich um ein Benizindruckproblem handelt, bleibt Webber angestraft. Sollte zu wenig Benzin im Tank sein, droht eine Strafversetzung auf den letzten Platz. Nachdem Vettel im ersten Run von Q2 noch auf gebrauchten Reifen rausging, wollte man kein Risiko eingehen und fuhr noch eine schnelle Runde. Hülkenberg kam als 10. noch ins Q3. Ausgeschieden sind dagegen die beiden Force India mit Sutil und Di Resta. Auch Webber ist durch seinen Defekt ausgeschieden. Während Button ins Q3 anzog, musste sich Perez in der Startaufstellung in China am 14.4.2013 weiter hinten begnügen, da dieser in Q2 ausschied.

In Q3 ging es dann um die ersten 10 Startplätze zum GP von China am 14.4.2013 in der Startaufstellung. Vettel ging zunächst auf gebrauchten Reifen raus, fuhr dann aber nach 2 Runden wieder rein. Vettel fuhr als einer der wenigen auf harte Reifen raus. Am Ende verbremste dieser sich und fuhr dann sofort in die Box. Damit hat Vettel ebenfalls freie Reifenwahl.

Die Pole Position zum GP von China sicherte sich Hamilton vor Räikkönen und Alonso. Rosberg folgt auf 4, Vettel und Hülkenberg fuhren keine Zeit und stehen damit auf Platz 9 und 10 der Startaufstellung.

Formel 1 Startaufstellung China 14.4.2 013

Nach unserem Qualifying Bericht zum Großen Preis von China soll es nun um die komplette Startaufstellung am 14.3.2013 gehen. Die Pole Position zum Rennen in China sicherte sich am Ende Hamilton. Rosberg folgt dann auf Startplatz 4.

Hier die Startaufstellung zum Rennen am 14.4.2013 in China:

  1. L. Hamilton (Mercedes)
  2. K. Räikkönen (Lotus)
  3. F. Alonso (Ferrari)
  4. N. Rosberg (Mercedes)
  5. F. Massa (Ferrari)
  6. R. Grosjean (Lotus)
  7. D. Ricciardo (Toro Rosso)
  8. J. Button (McLaren)
  9. S. Vettel (Red Bull)
  10. N. Hülkenberg (Sauber)
  11. P. di Resta (Force India)
  12. S. Perez (McLaren)
  13. A. Sutil (Force India)
  14. P. Maldonado (Williams)
  15. J. Vergne (Toro Rosso)
  16. V. Bottas (Williams)
  17. E. Gutierrez (Sauber)
  18. J. Bianchi (Marussia)
  19. M. Chilton (Marussia)
  20. C. Pic (Caterham)
  21. G. van der Garde (Caterham)
  22. M. Webber (Red Bull) – zu wenig Benzin im Tank, als dieser in Q2 ausschied – Strafversetzung in der Startaufstellung

Das Formel 1 2013 Rennen in China beginnt am 14.4.2013 um 9 Uhr MESZ. Aktueller Stand der Startaufstellung zum China Rennen am 14.4.2013 ist 9:05 Uhr (13.4.2013).

2 Pings

  1. Formel 1 Rennen China 14.4.2013 – Rennergebnis, Sieger, Wer hat gewonnen › Fußball News und Sport Nachrichten

    […] In diesem Artikel findet ihr einen Rennbericht und Rennergebnis mit dem Sieger zum Formel 1 Rennen in China am 14.4.2013. Beim gestrigen Qualifiying holte sich Lewis Hamilton die Pole Position, gefolgt von Räikkönen und Alonso (zur Startaufstellung). […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>