«

»

Jul 07

Formel 1 2013 Deutschland Sieger und Rennen 7.7.2013 (Nürburgring) – Rennbericht

In diesem Artikel haben wir das Formel 1 2013 Rennen von Nürburgring (Deutschland) mit Sieger und Rennbericht am 7.7.2013. In der Startaufstellung stand Hamilton vor Vettel und Webber. Dabei gab es unterschiedliche Strategien zwischen den harten und weichen Reifen (zur Startaufstellung).

Am Ende das Rennen vom Formel 1 Deutschland Grand Prix hat Sebastian Vettel das Rennen gewonnen. Der Sieger verwies Räikkönen und Grosjean auf die Plätze. Alonso kommt als 4. über das Ziel. Rosberg und Hülkenberg konnten als 9. und 10. noch Punkte holen.

Wir haben nun einen Rennverlauf (Rennbericht) zum Formel 1 Rennen von Nürburgring (Deutschland) am 7.7.2013 für euch. Auch eine aktuelle Fahrerwertung nach dem Nürburgring (Deutschland) Rennen findet ihr nachfolgend.

Formel 1 2013: Das Rennen von Nürburgring (Deutschland) am 7.7.2013 – Rennverlauf

Beim Start zum Formel 1 Rennen am 7.7.2013 kam Vettel sehr gut weg und war nach Kurve 1 bereits erster. Webber kam von der anderen Seite und überholte diesen von links. Dadurch Doppelführung der Red Bull vor Hamilton und Räikkönen. In Runde 4 hat sich Massa in Kurve 1 gedreht und musste den Wagen abstellen. Relativ früh (in Runde 5 und 6) kamen die ersten bereits in die Box. In Runde 7 ging Hamilton dann in die Box. Eine Runde später war dann auch Vettel an der Box, der vor Rosberg wieder rauskam.

Dann Schrecksekunde beim Formel 1 Rennen von Deutschland am 7.7.2013: Webber ging eine Runde später rein und es gab Probleme beim Boxenstopp. Dann machte sich der Hinterreifen selbständig und traf einen Kameramann. Webber wurde dann zurückgeschoben und konnte weiterfahren, aber das Rennen ist für ihn gelaufen. Vettel arbeitet sich nach dem Boxenstopp wieder nach vorne.

In Runde 19 ging Räikkönen an Hamilton vorbei, dessen Reifen scheinbar abgebaut haben. Rosberg fiel nach seinem ersten Boxenstopp auf Platz 15 zurück. Durch die hohen Streckentemperaturen scheint Mercedes wieder Probleme zu haben.

Heftiger Motorschaden dann in Runde 24 bei Bianchi im Formel 1 Rennen von Deutschland auf dem Nürburgring. Beim Abtransport ist das Auto weggerollt und dann führerlos über die Strecke gerollt.  Dadurch kam natürlich das Safety Car raus. Erst in Runde 29 kam es dann wieder rein, nachdem Webber wieder aufgeschlossen hat.

Danach gab es keine großen Überholmanöver. In Runde 34 war Grosjean dann dran an Vettel. Direkt dahinter Räikkönen. Der Stand beim Formel 1 Rennen nach 38 Runden: Vettel vor Grosjean, Räikkönen, Alonso, Button und Hamilton. In Runde 40 geht Grosjean an die Box und holt frische Reifen. Sogleich kommt auch Vettel an die Box. Dadurch musste sich Vettel wieder vorarbeiten, während Räikkonen draußen blieb.

In Runde 50 des Formel 1 Rennen ging Räikkönen dann dochnochmal an die Box, auch Alonso ging rein und beide fuhren auf weiche Reifen raus. Aber Räikkönen nur wenige Sekunden dahinter, aber auf frischen Reifen. Der Sieger des Rennen ist noch lange nicht entschieden. Räikkönen in Runde 56 von 60 an Grosjean vorbei, aber noch sind es 2 Sekunden auf Vettel. Dahinter kommt Alonso Grosjean nahe.

Am Ende war es nochmal richtig eng, aber Vettel bleibt vorne. Sieger damit Vettel vor Räikkönen, Grosjean und Alonso. Alonso musste sein Auto an Start und Ziel allerdings abstellen. Vettel hat mit seinem Sieg auch endlich den Deutschand Fluch beendet, denn bisher konnte jener hier noch nie gewinnen.

Fahrerwertung nach dem Formel 1 Rennen von Nürburgring (Deutschland)

In der Formel 1 Fahrerwertung kann Sieger Vettel seinen Vorsprung in der Fahrerwertung weiter ausbauen. Mit seinem Sieg bekommt er 25 Punkte, dahinter kommt Räikkönen näher an Alonso ran. Vettel hat nun 157 Punkte, Alonso 123 Punkte und Räikkönen 116 Punkte.

Nächstes Formel 1 Rennen am 28.7.2013

Das nächste Formel 1 Rennen der Saison 2013 findet am 28.7.2013 in Ungarn auf dem Hungaroring statt (Zum Rennkalender). Weiter haben wir nun das Rennergebnis zum Formel 1 Rennen von Nürburgring (Deutschland) am 7.7.2013 für euch.

Rennergebnis und Sieger am 7.7.2013 – GP von Nürburgring (Deutschland) in der Formel 1

Hier haben wir nochmal das Rennergebnis mit dem Sieger Vettel vom Formel 1 Rennen vom 7.7.2013 von Nürburgring (Deutschland).

  1. S. Vettel (Red Bull)
  2. K. Räikkönen (Lotus)
  3. R. Grosjean (Lotus)
  4. F. Alonso (Ferrari)
  5. J. Button (McLaren)
  6. L. Hamilton (Mercedes)
  7. S. Perez (McLaren)
  8. M. Webber (Red Bull)
  9. N. Rosberg (Mercedes)
  10. N. Hülkenberg (Sauber)
  11. P. di Resta (Force India)
  12. D. Ricciardo (Toro Rosso)
  13. A. Sutil (Force India)
  14. E. Gutierrez (Sauber)
  15. P. Maldonado (Williams)
  16. V. Bottas (Williams)
  17. G. van der Garde (Caterham)
  18. C. Pic (Caterham)
  19. M. Chilton (Marussia)

Ausgeschieden beim Formel 1 Rennen von Nürburgring (Deutschland) am 7.7.2013 sind F. Massa (Ferrari), J. Bianchi (Marussia), J. Vergne (Toro Rosso)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>