«

»

Sep 21

Formel 1 2013: Singapur Startaufstellung 22.9.2013 – Qualifying 21.9.2013

Hier findest du die Formel 1 Startaufstellung zum Rennen in Singapur am 22.9.2013 und einen Qualifying Bericht vom 21.9.2013. Bei Singapur handelt es sich um das einzige vollständige Nachtrennen der Formel 1 Saison 2013. In Abu Dhabi wird das Rennen lediglich bei Dunkelheit beendet.

Nachdem Sebastian Vettel im 2. Freien Traing in Singapur eine überragende Bestzeit fuhr, war es am Samstag Training schon knapper. Der Singapur Grand Prix ist das 13. Rennen im Formel 1 2013 Jahr.

Die Pole Position und damit in der Startaufstellung von Platz 1 geht Sebastian Vettel ins Rennen von Singapur. Auf den weiteren Plätzen folgen Rosberg und Grosjean.

Das Qualifying am 21.9.2013 zum Rennen von Singapur

Los ging es am 21.9.2013 mit dem Qualifying Teil 1 von Singapur. Zunächst fuhren fast alle auf den härteren Reifen und stellten eine erste zeit auf. Doch nach und nach musste man dann auf die weicheren Reifen gehen, denn diese sind fast 2 Sekunden schneller auf eine Runde in Singapur. Entsprechend wurde es bereits in Q1 beim Formel 1 Qualifying von Singapur spannend, wer in der Startaufstellung ganz hinten starten wird. Am Ende schieden in Q1 Di Resta, Maldonado, Pic, van der Garde, Bianchi und Chilton aus und starten in der Startaufsellung damit von der 17. bis 22. Position. Einzig Grosjean und die beiden Red Bull gingen in Q1 nicht mit weichen Reifen raus und schafften den Sprung

Weiter ging es im Formel 1 Qualifying von Singapur mit Q2. Hier mussten nun alle mit weichen Reifen die Bestzeit rausfahren. Vettel fuhr erst später raus, fuhr dann aber eine Zeit von 1:42.905 Minuten. Damit war Vettel zu diesem Zeitpunkt fast 1 Sekunde schneller als Rosberg auf Platz 3. Dann am Ende ging es Schlag auf Schlag. In der Startaufstellung von Position 11 bis 16 starten letztlich Hülkenberg, der knapp den Sprung ins Q3 verpasste, Vergne, Räikkönen, der damit im Gegensatz zu Grosjean nicht ins Q3 kam, sowie Perez, Sutil und Bottas. Hülkenberg schied wohl aufgrund eines technischen Problems aus, während Gutierrez ins Q3 einzog.

Am Ende ging es in Q3 um die Pole Position, wer also in der Startaufstellung zum Formel 1 Rennen von Platz 1 gehen wird. Wer zwei frische Satz Reifen hat, geht zweimal raus. So Vettel, der gleich zu Beginn von Q3 rausging. Vettel verzichtete auf seinen 2. Versuch und hofft, dass 1:42.841 Minuten reicht. Ob das gut geht?

Rosberg kommt knapp an die Vettel Zeit heran, doch dann kommt Hamilton, aber schafft es nicht vorbei. Auch Grosjean schafft es nicht und Vettel holt sich die Pole Position vor Rosberg und Grosjean, die in der Startaufstellung die ersten drei Plätze holen.

Formel 1 Singapur Startaufstellung am 22.9.2013

Die Pole Position zum Rennen von Singapur holte sich am Ende Sebastian Vettel (Red Bull) und startet damit von Startplatz 1 in der Startaufstellung. Hier die Startaufstellung zum Rennen am 22.9.2013 in Singapur:

  1. S. Vettel (Red Bull)
  2. N. Rosberg (Mercedes)
  3. R. Grosjean (Lotus)
  4. M. Webber (Red Bull)
  5. L. Hamilton (Mercedes)
  6. F. Massa (Ferrari)
  7. F. Alonso (Ferrari)
  8. J. Button (McLaren)
  9. E. Gutierrez (Sauber)
  10. D. Ricciardo (Toro Rosso)
  11. N. Hülkenberg (Sauber)
  12. J. Vergne (Toro Rosso)
  13. K. Räikkönen (Lotus)
  14. S. Perez (McLaren)
  15. A. Sutil (Force India)
  16. V. Bottas (Williams)
  17. P. di Resta (Force India)
  18. P. Maldonado (Williams)
  19. C. Pic (Caterham)
  20. G. van der Garde (Caterham)
  21. J. Bianchi (Marussia)
  22. M. Chilton (Marussia)

Das Formel 1 2013 Rennen in Singapur beginnt am 22.9.2013 um 14 Uhr MESZ. Aktueller Stand: 21.9.2013 – 16 Uhr

1 Kommentar

1 Ping

  1. Formel 1 News

    Als Fan von Sebastian Vettel bin ich natürlich zufrieden, allerdings wird die Formel 1 wieder so langweilig, als Schumacher jedes Jahr Weltmeister wurde.

  1. Formel 1 2013 Singapur Sieger, Rennen, Rennergebnis – 22.9.2013 › Fußball News und Sport Nachrichten

    […] 21. September 2013 in Formel 1 // Formel 1 2013: Singapur Startaufstellung 22.9.2013 – Qualify… […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>