«

»

Apr 20

Formel 1 Bahrain Startaufstellung 21.4.2013 – Qualifying 20.4.2013

In diesem Artikel findest du die Formel 1 Bahrain Startaufstellung für das Rennen am 21.4.2013. Nur eine Woche nach dem Großen Preis von China geht es in Bahrain weiter. Auch an diesem Wochenende findet ihr auf spnews.de die Startaufstellung zum GP von Bahrain zum Rennen am 21.4.2013. Zudem haben wir hier einen Kurzbericht zum Formel 1 Qualifying von Bahrain am 20.4.2013 zum Nachlesen.

Die Pole Position und damit von Platz 1 in der Startaufstellung zum GP von Bahrain startet Rosberg vor Vettel und Alonso.

Formel 1 2013 Bahrain Qualifying 20.4.2013

Wie bereits letzte Woche dauerte es, bis die ersten ins Qualifying startetn. So dauerte es dieses mal 4 Minuten bis der erste auf der Strecke war.  Zur Mitte von Q1 beschwerte sich Formel 1 Pilot Di Resta über anderen anderen Fahrer. Das war allerdings nicht im Bild. Alonso war dann der erste, dereine 1:32 fuhr. 5 Minuten vor dem Ende vom Qualifying Teil 1 ging auch Vettel auf die Strecke. In der Startaufstellung von hinten starten, also in Qualifying 1 von Bahrain ausgeschieden sind Maldonado,  Gutierrez,  Pic, Bianchi, van der Garde und  Chilton.

Weiter geht es dann in Qualifying 2 von Bahrain. Hier war Red Bull einer der ersten, die eine Zeit auf den Asphalt legten, wobei man noch deutlich hinter der Zeit aus Q1 von Alonso zurückliegt. Nach dem ersten Run war Rosberg mit einer 1:32.867 Minuten auf Platz 1. Kurz vor Ende holte sich Vettel die schnellste Runde. Ausgeschieden in Q2 ist Hülkenberg als einziger deutscher.

Dann ging es in Q3 um die Pole Position, bzw. Platz 1 in der Startaufstellung beim Rennen in China. Beim ersten Run holte Rosberg die schnelleste Zeit mit einer 1:32.543. Dann am Ende fuhren nochmal alle raus. Zunächst unerbot Rosberg seine Bestzeit, an welche Vettel nicht mehr rankam. Auch Alonso schaffte es nicht.

Damit steht in der Startaufstellung zum Rennen am 21.4.2013 Rosberg vor Vettel und Alonso.

Formel 1 Bahrain Startaufstellung Rennen 21.4.2013

Natürlich kann es durch Strafen noch zu Verschiebungen in der Startaufstellung zum Rennen von Bahrain am 21.4.2013 kommen, aber nachfolgend haben wir eine vorzeitige Startaufstellung zum Formel 1 Rennen.

Hier die Startaufstellung zum Rennen am 21.4.2013 in Bahrain:

  1. N. Rosberg (Mercedes)
  2. S. Vettel (Red Bull)
  3. F. Alonso (Ferrari)
  4. F. Massa (Ferrari)
  5. P. di Resta (Force India)
  6. A. Sutil (Force India)
  7. M. Webber (Red Bull) – +3 Plätze aufgrund Kollission in China
  8. K. Räikkönen (Lotus)
  9. L. Hamilton (Mercedes) – +5 Plätze aufgrund Getriebewechsel
  10. J. Button (McLaren)
  11. R. Grosjean (Lotus)
  12. S. Perez (McLaren)
  13. D. Ricciardo (Toro Rosso)
  14. N. Hülkenberg (Sauber)
  15. V. Bottas (Williams)
  16. J. Vergne (Toro Rosso)
  17. P. Maldonado (Williams)
  18. C. Pic (Caterham)
  19. J. Bianchi (Marussia)
  20. G. van der Garde (Caterham)
  21. M. Chilton (Marussia)
  22. E. Gutierrez (Sauber) – +5 Plätze aufgrund Kollission beim Rennen in China

Das Formel 1 2013 Rennen in Bahrain beginnt am 21.4.2013 um 14 Uhr MESZ. Aktueller Stand: 20.4.2013 – 14:06 Uhr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>