«

»

Mrz 17

Formel 1 Fahrerwertung 2013 – Tabelle Aktuelle Saison

Die Formel 1 Saison 2013 ist in vollem Gange und natürlich will man als Formel 1 Fan wissen, wer denn die Fahrerwertung in der Formel 1 Saison 2013 anführt. Aus diesem Grund präsentieren wir euch hier eine stets aktuelle Fahrerwertung, die wir versuchen jeweils nach dem Rennen zu aktualisieren. Ihr könnt diese Seite also in euren Lesezeichen abspeichern. Zu Beginn wollen wir euch noch auf interessante Artikel hinweisen sowie etwas zur Punktevergabe sagen, falls jemand die Regeln dazu vergessen hat. Wer am Ende der Formel 1 Saison 2013 ganz oben in der Fahrerwertung steht, der wird Formel 1 Weltmeister 2013.

Neben der Formel 1 Fahrerwertung gibt es 2013 natürlich auch die Konstrukteurswertung. In dieser werden die Punkte der Fahrer eines Teams zusammenaddiert. Hiernach schlüsselt sich das Preisgeld für die Teams auf, die von der FOM an die Teams ausgezahlt wird.

Formel 1 Fahrerwertung 2013 – Tabelle

Wir aktualisieren die Fahrerwertung zeitnah nach dem Formel 1 Rennen. Die Punktevergabe pro Rennen haben wir euch ja bereits im Absatz hiervor mitgeteilt. Nachfolgend findet ihr die aktuelle Tabelle zur Fahrerwertung:

[table id=1 /]

Formel 1 Konstrukteurswertung 2013

Nachfolgend haben wir noch die Konstrukteurswertung (Teamwertung) der Formel 1 Saison 2013

[table id=2 /]

Formel 1 Saison 2013 – Allgemeine Informationen

Nachdem wir euch die aktuelle Fahrerwertung gezeigt haben, wollen wir noch auf ein paar allgemeine Informationen hinweisen. In der Saison 2013 gibt es 19 Rennen und 11 Teams nehmen an der Weltmeisterschaft teil, nachdem HRT ab dieser Saison  nicht mehr dabei ist. Auch 2013 wird die Formel 1 wieder im Free TV auf RTL und im Pay TV auf Sky übertragen -> Weitere Informationen zu TV Übertragung.

Unter diesem Link findest du auch die Zeiten für den Rennstart und den Rennkalender der Formel 1 Saison 2013. Weiter geht es nun mit der Fahrerwertung in Bezug auf die Punktevergabe.

Punktevergabe für die Formel 1 Fahrerwertung

Die Formel 1 Saison 2013 besteht aus insgesamt 19 Rennen. Maximal kann ein Fahrer also 19 Siege einfahren. Ein Sieg bringt 25 Punkte. Maximal sind also 475 Punkte möglich. Die Regeln zur Punktevergabe sind auch 2013 gleich geblieben, auch wenn nur noch 22 Fahrer am Start sind. Die ersten 10 Fahrer bekommen Punkte gutgeschrieben. Die Platzierungen 11 bis 20 gehen punktlos aus und erhalten damit keine Punkte für die Fahrerwertung.

Zudem muss mindestens 70 Prozent der Renndistanz abgelegt worden sein, um die volle Punktzahl zu erhalten. Wird ein Rennen vor den 70 Prozent Renndistanz aufgrund von Unwetter oder eines heftigen Crashs abgebrochen, so erhält jeder Fahrer nur 50 Prozent der ansonsten üblichen punktzahl. Entsprechend kann es auch ,5 Punkte geben.

Die Fahrerwertung in der Formel 1 Saison 2013 ist dabei die spannendeste für alle Formel 1 Fans, denn diese entscheidet darüber wer Weltmeister wird. Das ist einfach: Wer die meisten Punkte hat am Ende der Saison, führt damit die Fahrerwertung an und ist Weltmeister.

Wenn jedoch zwei oder mehr Fahrer gleich viele Punkte in der Fahrerwertung haben, so entscheidet nun die bessere Platzierung. Nun wird geschaut, wer hat die meisten Siege. Sollte dies gleich sein, entscheiden die Anzahl der 2. Plätze und so weiter.

Pro Rennen gibt es Punkte für die Formel 1 Fahrerwertung. Der Sieger erhält 25 Punkte, der Zweitplatzierte 18 und der Drittlatzierte 15 Punkte. Die Platzierungen 4 bis 10 werden wie folgt vergütet: 12, 10, 8, 6, 4, 2, 1. DIese Punkte werden der Fahrerwertung hinzugefügt.

7 Pings

Zum Kommentar-Formular springen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>