«

»

Mai 25

Borussia Dortmund vs Bayern München Finale am 25.5.2013 – Champions League live im TV

In diesem Artikel findest du Vorbericht und wo das Fußball Champions League Finale Borussia Dortmund vs Bayern München live im TV am 25.5.2013 zu sehen ist. Das Fußball Finale findet dieses Jahr in London statt, genauer gesagt im Londoner Wembley Stadion. Anstoß der Partie Borussia Dortmund vs Bayern München ist 20:45 Uhr. Davor gibt es aber noch eine Zeremonie, welche live im TV angesehen werden kann.

Durch das Gruppenfinale, das Achtelfinale, das Viertelfinale und Halbfinale haben es Borussia Dortmund und Bayern München mit bravour geschafft. Nun heißt es nur noch das Finale gewinnen. Bayern München kennt sich aus im Finale. In den letzten 4 Jahren stand Bayern München dreimal im Finale. Gewonnen hat man die Champions Legaue allerdings nicht und nun steht Borussia Dortmund als Gegner fest, gegen die man in den letzten Jahren ebenfalls keine gute Bilanz vorweisen kann.

Nachfolgend nun noch Vorbericht mit Statistik, Aufstellung und wo man das Champions League Finale im Fußball am 25.5.2013 live im TV verfolgen kann.

Vorbericht zur Partie Borussia Dortmund vs Bayern München im Champions League Finale

Die 101. Begegnung zwischen Dortmund und Bayern wird wohl eine bedeutende in der Geschichte beider Vereine sein. Denn der BVB könnte zum zweiten mal in seiner Vereinsgeschichte die Champions League holen. Der FC Bayern München hingegen würde endlich ein Endspiel auf mal wieder gewinnen, nachdem Sie die letzten 3 der letzten 4 Champions League Finale verloren (2010/0211 Finale nicht erreicht).

Eine Traumsaison könnte für den FC Bayern München mit einem Traumergebnis enden. Sowohl im DFB-Pokal als auch heute in der Champions League steht man im Finale und kann dank der gewonnen Meisterschaft zur Ersten Deutschen Mannschaft werden, die ein Triple holt. Sieht man sich den Saisonverlauf der Bayern an, so besteht ebenfalls kaum Gefahr, dass dieses Projekt scheitern sollte. Denn bereits in der Bundesliga stellten die Bayern neue Rekorde auf (meisten Punkte erzielt, längste Siegesserie) und schließt die 1. Bundesliga mit einem unglaublichen Torverhältnis von 98:18 Toren ab.

Borussia Dortmund hingegen spielte ebenfalls eine starke Saison, wenn man bedenkt, dass diese recht junge Truppe die letzten beiden Jahre die Meisterschaft gewann und der Druck somit immer weiter stieg. Dieses Jahr reichte es zwar nur zu Platz 2 in der Bundesliga, doch können sich die Borussen dies mit 81:42 Toren und 66 erspielten Punkten vergüten lassen. Die wohl größte Überraschung feierte der BVB sowieso in dieser Champions League Saison. Zwei Mal bezwang man Real Madrid, war praktisch schon gegen den FC Malaga ausgeschieden und gewann die Gruppenphase D gegen Manchester United, Ajax Amsterdam und eben Real Madrid ohne eine einzige Niederlage. Der Gewinn der Champions League würde also auch für Borussia Dortmund nicht unverdient daherkommen und lässt auf ein tolles Spiel zwischen den beiden Deutschen Teams im Londoner Wembley Stadion vor 90.000 Fans hoffen.

Bevor wir euch noch mitteilen, wo die Partie Borussia Dortmund vs Bayern München am 25.5.2013 live im TV verfolgt werden kann, noch ein tolles Video. Von Coke gibt es, passend zur Partie Dortmund vs Bayern , einen viertel Teil der Videoserie 50 Jahre Bundesliga. Das Video wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:


Statistik zu Borussia Dortmund vs Bayern München vor dem Champions League Finale am 25.5.2013

Das letzten Aufeinandertreffen endeten mit einem 1:1 Unentschieden am 32. Bundesligaspieltag. Genauso endete auch das Hinspiel am 15. Spieltag in München. Zwischendurch schoßen die Münchner mit einem 1:0 Heimsieg die Borussia aus dem DFB-Pokal. Davor kann  die Borussia aus Dortmund allerdings eine Serie von 5 Siegen gegen die Bayern aufweisen. Denn von Oktober 2010 bis zum DFB-Pokal Finale 2012 gewannen die Dortmunder 5 mal gegen die Bayrische Hauptstadtmannschaft. Somit wird diese Partie zeigen, welches Team sich den nächsten und letzten Sieg der aktuellen Saison sichern wird.

Mögliche Aufstellung im Finale am 25.5.2013

Die Aufstellung zum Finale am 25.5.2013 wird natürlich von beiden Teams bis zuletzt geheim gehalten, jedoch ist klar, dass der noch Dortmunder und Neu Bayern Star Mario Götze, aufgrund einer Verletzung fehlen wird beim BVB. Mats Hummels hat seine Verletztung aus dem Spiel gegen Hoffenheim überwunden und kann spielen. Der FC Bayern München hingegen kann auf alle seine Spieler am 25.5.2013 setzen.

Die Aufstellung vom FC Bayern München könnte wie folgt aussehen:

Trainer: Jupp Heynckes

Neuer – Lahm, Boateng, Dante, Alaba – Martinez, Schweinsteiger – Robben, Müller, Ribéry – Mandzukić

So könnte der der BVB – Borussia Dortmund auflaufen:

Trainer: Jürgen Klopp

Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – Gündogan, Bender – Blaszczykowski, Reus, Großkreutz – Lewandowski

Borussia Dortmund vs Bayern München Finale live im TV

Das Champions League Finale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am 25.5.2013 kann live im TV im ZDF verfolgt werden.  Die Live TV Berichterstattung beginnt dabei bereits um 19:25 Uhr. Darin wird man wahrscheinlich nochmal den Champions League Verlauf der beiden Mannschaften aufarbeiten sowie wird auch die große Zeremonie noch übertragen.

Zudem kann die Partie auch im Live Stream verfolgt werden, doch dazu in einem späteren Artikel mehr (hier gehts zum Live Stream). Was denkt ihr: Wir wird das Finale zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München ausgehen?  Bei den Buchmachern hat eindeutig Bayern München die Nase vorn, Borussia Dortmund traut keiner den Sieg im Champions League Finale zu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>