«

»

Jan 28

Der Unhaltbare: Auflösung – Sponsered Video

Letztens hatten wir gefragt, was beim BVB los ist (zum Artikel) und damit meinen wir nicht die aktuelle Heimschwäche des BVB, der den Start in die Rückrunde am 18. Spieltag mit einem 2:2 gegen Augsburg verpatzte, sondern die kurzen Videos mit diversen BVB Spielern und Stadionsprecher Norbert “Nobby” Dickel. So fragt Kehl bspw. “Geht da nicht noch mehr”.

Was ist also hinter den Kulissen los gewesen. Das Geheimnis ist mittlerweile gelüftet und so machen die “Video-Fetzen” auch mittlerweile Sinn. Aber schaut selbst. Wir haben für euch die Auflösung.

Die Auflösung: Das ist los beim BVB

Am 23. Januar wurde das Geheimnis dann schließlich gelüftet. Unter www.derunhaltbare.de findet ihr nun das Auflösungsvideo, welches wir nachfolgend ebenfalls für euch haben. Es handelt sich um eine virale Kampagne von Unitymedia, die mit ihrem Unitymedia Netz mit bis zu 150 Mbit/s Download-Speed werben. Das ist selbst Torwart Roman Weidenfeller zu schnell. Entsprechend unhaltbar ist der letzte Schuss mit voller Power.

Hier haben wir das verkürzte Video zur Kampagne:

Natürlich gibt es auch das vollständige Video, in welchem die Kommentare der Spieler, die verkürzt ja bereits zu sehen waren, nun im Zusammenhang stehen. Nun macht das Ganze auch Sinn:

http://www.youtube.com/watch?v=-dcDhdk1myc

Eine sehr interessante Kampagne von Unitymedia, auch wenn die kleinen Filmsequenzen sehr aufgesetzt waren, hat es trotzdem Spaß gemacht zu erraten, wer hier Werbung macht. Zumal die Analogie des Begriffs “Netz” und Highspeed treffend gesetzt waren.

VIP-Karten zu gewinnen

Auf der offiziellen Website www.derunhaltbare.de gibt es noch bis zum 19. Februar 2014 die Möglichkeit VIP Karten für bestimmte Spiele des BVB in der Rückrunde zu gewinnen. Außerdem könnt ihr euch auch auf der Facebook Seite von Unitymedia umschauen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>