«

»

Feb 19

Fußball Live Stream: Arsenal London vs Bayern München – 19.2.2013 Vorbericht

UPDATE: Verfolge das Rückspiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Arsenal London im Live Stream oder Live im TV mit. Viel Spaß dabei wünscht das spnews.de Team.

Am heutigen 19.2.2013 spielt der Arsenal London gegen den FC Bayern München in der UEFA Champions League Achtelfinale im Fußball. Nachdem die ersten Spiele des Champions League Achtelfinale bereits letzte Woche gelaufen sind, finden heute und morgen die nächsten vier Spiele der Hinrunde statt. Mit dabei sind auch der FC Bayern München, der heute gegen Arsenal London antreten muss sowie als zweite deutsche Mannschaft muss morgen Schalke 04 gegen Galatasaray Istanbul ran. Für die deutschen Fußball Fans erwartet uns also heute und morgen eine spannende Partie.

Wie bereits erwähnt muss der FC Bayern München bereits am heutigen 19.2.2013 ran. Wir haben nun alle Statistiken, Vorberichte und Fakten für euch. Außerdem sagen wir euch, wo das Fußball Spiel London vs Bayern München live im TV übertragen wird und wo ihr einen legalen Live Stream findet, falls euch kein Fernseher zur Übertragung zur Verfügung steht. ANstoß des Fußball Achtelfinale der UEFA Champiuons League am 19.2.2013 ist im übrigen 20:45 Uhr.

Die Liga Spiele von Arsenal London und dem FC Bayern München

Der FC Bayern München spielte am Freitag gegen den VfL Wolfsburg und holte dort einen 2:0 Sieg heraus. Die Bayern bekleckerten sich dabei zwar nicht mit Ruhm, konnten aber sicher Kräfte sparen für das Fußball Achtelfinbale in der UEFA Champions League. Relativ spät wurde erneut Robben eingewechselt, der in der Nachspielzeit dann noch das 2:0 erzielte. Robben ist derzeit wenig glücklich mit seiner Rolle auf der Bank und seinen späten Einwechslungen. Ob Robben gegen den Arsenal London von Beginn an auf dem Platz stehen wird, ist fraglich, schließlich macht Thomas Müller eine sehr gute Figur bei den Bayern. In der LIga steht der FC Bayern München klar auf Platz 1 mit 15 Punkten Vorsprung auf Borussia Dortmund. Eine Tordifferenz von +50 sagt eigentlich alles über die sehr gute Leistung der Münchner in dieser Saison.

Schiffbruch dagegen erlitt Arsenal London. Im FA Cup Achtelfinale, sozusagen wie bei uns der DFB Pokal, setzte es eine 0:1 Heimniederlage gegen den Zweitligisten Blackburn Rovers. Allerdings waren Per Mertesacker und Lukas Podolski nicht mit von der Partie, die für die Partie gegen den FC Bayern München im heutigen Fußball Champions League Achtelfinale am 19.2.2013 geschont worden sind. Die 0:;1 Heimpleite besiegelt damit das Aus im FA Cup. Arsenal London muss sich also kräftig steigern, um gegen den FC Bayern München zu bestehen. In der Liga steht Arsenal London lediglich auf Platz 3.

Statistik und weitere Fakten zu Arsenal London vs Bayern München am 19.2.2013

Schiedsrichter der Partie ist Moen aus Norwegen. Interessant ist auch immer der Blick auf die Statistik zwischen dem Bayern München und Arsenal London. Besonders vor einem so wichtigen Spiel wie dem Champions League Achtelfinale am 19.2.2013 lohnt ein Blick.

Der FC Bayern München und Arsenal London trafen bisher lediglich 4 mal aufeinander. Zuletzt war dies im Champions League Achtelfinale der Saison 04/05 der Fall. Damals gab es im Hinspiel einen 3:1 Sieg für die Bayern, im Rückspiel musste man sich mit 0:1 geschlagen geben. Das Hinspiel fand damals bei den Bayern statt. Durch den Heimsieg und die geringe Niederlage zog man ins Viertelfinale ein. Dort traf man dann auf den FC Chelsea und schied aus. Dieses Schicksal wird man in dieser Saison nicht erleiden, denn Chelsea ist bereits in der Gruppenphase ausgeschieden.

Um zur Statistik zurückzukommen: Insgesamt gewann der Bayern 2 der 4 Partien gegen Arsenal London. Nur einmal verlor man und eiunmal ging die Partie unentschieden aus. Mal sehen, wie das Spiel am 19.2.2013 ausgehen wird.

Allerdings sagt eine Statistik nichts über den aktuellen Zustand der beiden Mannschaften. Wenn man sich die letztebn Monate anschaut, denn stellt man fest, wie Offensivstark der FC Bayern München ist. Jede Position ist sehr stark besetzt und mehrere Spieler kämpfen um einen Startplatz. Aber auch die Defensive der Bayern ist stark. So gab es in 22 Bundesliga Spielen lediglich 7 Gegentore. Manuel Neuer hat seine Abwehr sehr gut aufgestellt, denn 0,3 Gegentore pro Spiel sprechenn für sich.

Es wird also spannend zu sehen sein, wie die Partie Arsenal London vs Bayern München am 19.2.2013 ausgehen wird. Die Buchmacher im übrigen sehen den FC Bayern München klar als Favorit. So gibt es bei 10 Euro Einsatz bei Tipp auf Sieg auf den Bayern München lediglich 19 bis 21 Euro zurück (Quote von rund 2). Ein Sieg auf Arsenal London kann schon 35 bis 40 Euro einbringen bei 10 Euro Einsatz. Ein Unentschieden wird ebenso gesehen.

Aufstellung Arsenal London vs Bayern München am 19.2.2013

Die Aufstellung beider Mannschaften steht noch nicht 100% fest. So ist noch nicht sicher, ob bei den Bayern eventuell Robben wieder einen Startelfplatz bekommt oder wieder zu Beginn auf der Bank Platz nehmen muss. Grund ist das hohe Leistungsniveau der Bayern in dieser Saison. Gleiches Schicksal erlitt auch Mario Gomez, der nach seiner Verletzung kam noch in der Startelf zu finden ist. Grund ist sein Ersatz Mario Mandzukic, der die Chance nutzte und GOmez von seinem Patz verdrängte.

Bei Arsenal London werden wohl Podolski und Mertesacker von Beginn an spielen. Nachfolgend haben wir eine eventuelle Aufstellung von Arsenal London und Bayern München. So könnten die beiden Mannschaften im heutigen Achtelfinale am 19.2.2013 auflaufen:

Arsenal London: Szczesny – Sagna, Mertesacker, Koscielny, Vermaelen – Wilshere, Arteta – Walcott, Santi Cazorla, Podolski – Giroud

Bayern München: Neuer – Lahm, van Buyten, Dante, Alaba – Javi Martinez, Schweinsteiger – T. Müller, Kroos, Ribery – Mandzukic

Arsenal London vs Bayern München Live Stream und TV Übertragung am 19.2.2013

Abschließend nun also noch die Informationen, wo ihr das Spiel Arsenal London vs Bayern München live verfolgen könnt. So gibt es neben einer TV Übertragung natürlich auch diverse Live Streams im Internet. Die TV Übertragung der ganzen Partie gibt es leider nur im Pay TV auf Sky. Anpfiff der Partie ist 20:45 Uhr. Das ZDF wird lediglich eine Zusammenfassung des Spiels zeigen können.

Neben einer TV Übertragung am heutigen 19.2.2013 gibt es natürlich auch einen Live Stream. Leider finden sich im Internet zahlreiche illegale Streams, auf die wir nicht verweisen wollen. Aber es gibt auch einen legalen Live Stream. So gibt es unter Skygo.de neben dem Live Stream zu der Partie Arsenal London vs Bayern München am 19.2.2013 auch eine Live Konferenz. Hier gehts zum Live Stream!

Hinweis: Um Sky Go und die Fußball Partie im Live Stream mitzuverfolgen ist allerdings ein Sky Abonnement erforderlich. Wer also Sky verfügt und derzeit nicht über einen Fernseher verfügt, kann sich die Partie auch von unterwegs im Live Stream ansehen.

1 Kommentar

  1. Grapie

    Bin gespannt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>