Netzathleten
Ticker

Tabelle Premier League – Ergebnisse Englische Liga – England

Die wohl stärkste und prestigeträchtigste Fußballliga der Welt wurde 1992 zum ersten Mal ausgetragen. In der Barclays Premier League spielen seitdem 20 Teams mit jeweils einem Hin- und Rückspiel um den Englischen Meistertitel. Daraus ergeben sich 38 Pflichtspiele für jedes englische Team. Die aktuellen Rekordmeister sind Manchester United mit 12 gewonnen Meisterschaften, der FC Chelsea und Arsenal London mit jeweils 3 Erfolgen.

Informationen zu Premier League in England

Dadurch, dass die 1. Englische Liga die FIFA 5 Jahreswertung anführt, sind die ersten 3 Mannschaften direkt in der Champions League für die nächste Saison gesetzt. Der vierte Platz muss in die Champions League Qualifikation um ebenfalls in der Königsklasse mitspielen zu dürfen. Für die Europa League qualifizieren können sich die Tabellenplätze 5 bis 7. Die letzten 3 Mannschaften steigen direkt in die 2. englische Fußballliga namens Football League Championship ab.

In der vergangenen Saison wurde Robin van Persie vom FC Arsenal London mit 30 Treffern Torschützenkönig in der Premier League und verpasste damit nur knapp die von Alan Shearer und Andy Cole 1993 bis 1995 aufgestellte Bestmarke von 34 Treffern in nur einer Saison. Alan Shearer führt ebenfalls die ewige Torschützenliste mit 260 Treffern an, Englands Wunderstürmer Wayne Rooney folgt auf Rang 9 mit bislang 144 Toren.

Das größte Stadion der Premier League steht in Manchester und bietet Sitzplätze für bis zu 76.000 Zuschauern. Im Old Trafford wurde 2003 das Finale der Champions League zwischen Juventus Turin und AC Mailand (2:3 i.E.) ausgetragen. Die meisten eingetragenen Mitglieder haben der Manchester United (151.079 Mitglieder) und Arsenal London (130.000 Mitglieder).

Weitere Fakten zur Premier League

Die Premier League ist die Liga mit den teuersten Spielern und den höchsten gezahlten Ablösesummen. Die bekanntesten Transfers sind die 15 Millionen Pfund (1996, damals Weltrekord) für Alan Shearer und 2004 die 27 Millionen Pfund für den Teenager Wayne Rooney vom FC Everton zu Manchester United. Dies lieg vorallem daran, dass sich Öl-Milliadäre aus der ganzen Welt Vereine aus England kaufen bzw. Sie mit Geld unterstützen. So wurden 2003 Chelsea London und 2005 Manchester United vollständig an Privatpersonen verkauft.

Auch die Ergebnisse in der UEFA Champions League zeigen, dass die englische Premier League die “beste Liga der Welt” ist. Mit dem FC Liverpool (5 Gewinne), Manchester United (3 Gewinne), Nottingham Forest, Aston Villa und dem FC Chelsea gewannen bislang 5 Vereine der Premier League die Champions League oder den Europapokal der Landesmeister – soviel wie keine andere Liga in Europa.

Der 38. und somit letzte Spieltag der englischen Premier League Saison 2012/2013 findet dieses Jahr am 19.Mai 2013 statt.

Tabelle und Ergebnisse Premier League

Spnews.de bietet euch zu jedem Spieltag der englischen Premier League eine aktuelle Tabelle und die letzten Ergebnisse in dieser Liga an. Damit seid ihr stets auf dem neusten Stand, was die Premier League angeht.

Tabelle Premier League

# Team MP W D L F A G P
1 Liverpool 35 25 5 5 96 44 +52 80
2 Chelsea 35 23 6 6 67 26 +41 75
3 Manchester City 33 22 5 6 88 34 +54 71
4 Arsenal 35 21 7 7 62 41 +21 70
5 Everton 35 20 9 6 57 34 +23 69
6 Tottenham Hotspur 35 19 6 10 51 49 +2 63
7 Manchester United 34 17 6 11 56 40 +16 57
8 Southampton 35 13 10 12 50 45 +5 49
9 Newcastle United 35 14 4 17 39 54 -15 46
10 Stoke City 35 11 11 13 39 49 -10 44
11 Crystal Palace 35 13 4 18 28 41 -13 43
12 West Ham United 35 10 7 18 38 48 -10 37
13 Swansea City 35 9 9 17 47 51 -4 36
14 Hull City 34 10 6 18 34 43 -9 36
15 Aston Villa 34 9 8 17 35 49 -14 35
16 West Bromwich Albion 33 6 15 12 40 51 -11 33
17 Norwich City 35 8 8 19 28 56 -28 32
18 Cardiff City 35 7 9 19 31 65 -34 30
19 Fulham 35 9 3 23 35 77 -42 30
20 Sunderland 34 7 8 19 33 57 -24 29

Premier League - Kommende Spiele

21. April 2014
Manchester City 20:00 West Bromwich Albion
26. April 2014
Southampton 12:45 Everton
West Bromwich Albion 15:00 West Ham United
Swansea City 15:00 Aston Villa
Fulham 15:00 Hull City
Stoke City 15:00 Tottenham Hotspur
Manchester United 17:30 Norwich City
27. April 2014
Sunderland 12:00 Cardiff City
Liverpool 14:05 Chelsea
Crystal Palace 16:10 Manchester City
28. April 2014
Arsenal 20:00 Newcastle United
3. Mai 2014
West Ham United 12:45 Tottenham Hotspur
Stoke City 15:00 Fulham
Newcastle United 15:00 Cardiff City
Swansea City 15:00 Southampton
Aston Villa 15:00 Hull City
Manchester United 15:00 Sunderland
Everton 17:30 Manchester City

Premier League Ergebnisse – Letzte Spiele

20. April 2014
Everton 2 – 0 Manchester United
Hull City 0 – 3 Arsenal
Norwich City 2 – 3 Liverpool
19. April 2014
Chelsea 1 – 2 Sunderland
Cardiff City 1 – 1 Stoke City
Newcastle United 1 – 2 Swansea City
Aston Villa 0 – 0 Southampton
West Ham United 0 – 1 Crystal Palace
Tottenham Hotspur 3 – 1 Fulham
16. April 2014
Manchester City 2 – 2 Sunderland
Everton 2 – 3 Crystal Palace
15. April 2014
Arsenal 3 – 1 West Ham United
13. April 2014
Swansea City 0 – 1 Chelsea
Liverpool 3 – 2 Manchester City
12. April 2014
Southampton 0 – 1 Cardiff City
Crystal Palace 1 – 0 Aston Villa
Stoke City 1 – 0 Newcastle United
Fulham 1 – 0 Norwich City